Yves Rocher bietet über 800 Kosmetik-Produkte für die Pflege von Kopf bis Fuß zu attraktiven Preisen.

EIN EINZIGARTIGES BUSINESS-MODELL
Die Marke Yves Rocher ist einzigartig in ihrer Art. Sie hält alle strategischen Geschäftsbereiche in einer Hand: der Anbau der pflanzlichen Rohstoffe, die Erforschung der Pflanzenbiologie, die Entwicklung innovativer Wirkstoffe, die Kreation von Produktformeln, der Einkauf von Rohstoffen, die Herstellung der Kosmetikprodukte und deren Verpackung sowie der Versand und der internationale Vertrieb. Aufgrund dieser Besonderheit kann die Marke Yves Rocher gleichzeitig ihren Einfluss auf die Umwelt reduzieren und Qualität zu fairen Preisen anbieten.

60 Jahre Verbundenheit zu einem Dorf La Gacilliy
Von den Anfängen auf dem Dachboden seines Elternhauses bis heute mit einem weltweiten Vertrieb von 300 Millionen Produkten, hat Yves Rocher sein Heimatdorf nie vergessen.

60 Jahre Liebe zur Natur
Bereits seit 60 Jahren steht die Pflanzenwelt bei Yves Rocher im Mittelpunkt. Im Mittelpunkt aller Produktformeln, im Mittelpunkt der Forschung.

60 Jahre Engagement für die Schönheit der Frau
Yves Rocher setzt sein Engagement voller Leidenschaft für die Schönheit der Frauen ein. Für ihn hat Schönheit viele Gesichter und kennt kein Alter. Als Unternehmer ist er bereit, diese Herausforderung anzunehmen.


 
1. Sichern Sie sich als unser Partner eine überaus attraktive Umsatzbeteiligung:
  • Standard (1 – 20  Sales / Monat): Bestandskunden: 10% pro Sale; Neukunden: 13% pro Sale
  • Silber (21 - 50 Sales / Monat): Bestandskunden: 112% pro Sale; Neukunden: 14% pro Sale
  • Gold (+51 Sales / Monat): Bestandskunden: 14% pro Sale; Neukunden: 16% pro Sale

1.1. Vorteile für Sie als Publisher:
  • Vielfältige wechselnde Gutscheinaktionen
  • Die Teilnahme am Partnerprogramm ist völlig kostenlos, risikofrei und jederzeit kündbar.
  • Nach vollständiger Kaufabwicklung (Lieferung und Bezahlung) wird Ihre vorgemerkte Provision zügig bearbeitet, aufgrund von Retourenprozessen kann dies bis zu 30 Tagen betragen
  • Transaktionen werden innerhalb von 60 Tagen bearbeitet
  • 30 Tage Cookie Laufzeit
  • Sie erhalten unsere aktuellen Produktdaten (CSV) in Produkt Feed (ID 21447)
  • Zur Bewerbung der Angebote haben Sie Zugriff auf aktuelle und ansprechende Werbemittel (Textlinks, Werbebanner) sowie Gutscheincodes für den Affiliate Channel
  • Sie bevorzugen ein spezifisches Werbemittel? Dann wenden Sie sich bitte an das Affiliate-Management bei Tradedoubler
  • Bei Interesse und Angabe der geplanten Aktion können wir Ihnen auch gerne exklusive oder gebrandete Gutscheine zur Verfügung stellen

1.2. Vorteile für den Endkunden
  • Hochwertige Kosmetik für anspruchsvolle Frauen auf Pflanzenbasis
  • Yves Rocher bietet regelmäßig Produkteinführungen, Deals, Rabattaktionen und vieles mehr
  • DE & AT: Ab 30,- € Bestellwert wird die Bestellung VERSANDKOSTENFREI nach Hause geliefert; Mindestbestellwert kann sich bei Aktionen auch ändern (z.B.: 20EUR MBW)
  • DE & AT: Zu jeder Bestellung kann sich der Kunde ein Gratisgeschenk aussuchen. Ab einem Bestellwert von 39,- € erhält der Kunde zusätzlich ein zweites Geschenk.


2. Zusatzinformation und Einschränkungen:
2.1. Erlaubte Publisher Modelle:
Cashback, Loyalty, Price Comparison, Content Seiten, Blogger, Meta-Netzwerke, SEO-Publisher, Mobile Publisher, Gutschein und Couponing Publisher, Dealseiten, Schnäppchenportale, Gaming Publisher, App Publisher…

2.2. Publisher Modelle nur auf Anfrage und mit schriftlicher Genehmigung von Yves Rocher:
Email Marketing, Display Advertising, Spenden Seiten, Fashion Produktsuchmaschinen, Programmatischer Einkauf, SSPs, Influencer, Influencer Agenturen

Voraussetzung für eine Aufnahme in das Programm bilden folgende Kriterien:
  • Keine Paid-Mails
  • Berücksichtigung aller maßgeblichen wettbewerbsrechtlichen Vorschriften und verbraucherrechtlichen Informationspflichten
  • E-Mail-Adressen müssen im Double-Opt-in Verfahren generiert sein
  • Yves Rocher ist in seiner Entscheidung über die Annahme eines E-Mail-Dienstes frei.
  • Inhalte bedürfen einer gesonderten Prüfung und Freigabe durch Yves Rocher


  • 2.3. Nicht erlaubte Modelle bzw. Publisher:
  • Gewalttätige Seiten
  • Sites mit illegalem Inhalt
  • Websites mit sexuellem oder erotischem Inhalt
  • Sites mit rassistischem Inhalt
  • Herausgeber für virtuelle Währung
  • Retargeting Publisher
  • Search Engine Advertising (SEA) auf Brand-Begriffe und Brand-Kombinationen in Google AdWords, Bing oder Yahoo
  • Bezahlte Mailer- und Klick-Zwang-Systeme (Forced Klicks)
  • Adware-, Spyware- oder Malware Publisher, sowie Filesharing-Portale und Warez-Seiten
  • Toolbars- und Browser PlugIn-Publisher
  • Exit Intent Publisher
  • Banner-Netzwerke, Traffic Broker oder Layer/Popups
  • Typosquatting
  • iFrames (Cookie löschen), Crawlen
  • Torrent-Verkehr
  • Popup / Pop under, Site-Under-Layer
  • Paid 4 Dienste (z.B. Paid 4 Klick, Paid 4 Surf, Paid 4 Mailer, Klammlose, Refrallys)
  • Post-View


  • Detaillierte Beschreibungen bitte dem nachfolgenden Abschnitt „3. Bewerbungskriterien und Richtlinien“ entnehmen.


    3. Bewerbungskriterien und Richtlinien
    Zusätzlich zu den unter „2. Zusatzinformation und Einschränkungen“ aufgeführten Punkten gelten folgende Richtlinien:
  • Ein vollständiges Impressum wird vorausgesetzt.
  • Websiten, die im Umbau sind oder zu Fehlermeldungen führen, werden nicht berücksichtigt.
  • Publisher Modelle, die unter dem Punk 2.3 aufgeführt sind, werden bei der Annahme der Publisher auf das Partnerprogramm nicht berücksichtigt. Yves Rocher kann eine ausdrückliche und schriftliche Zustimmung zum Einsatz der jeweiligen Methode als eine Ausnahme erteilen.
  • Dem Publisher ist es untersagt, eine Website oder Seiten innerhalb von Websites so zu gestalten, dass eine Verwechslungsgefahr mit der Website von yves-rocher.de, yves-rocher.at, yves-rocher.ch besteht. Ebenso ist es untersagt, die Inhalte der yves-rocher.de, yves-rocher.at, yves-rocher.ch Webseite über iframe einzubinden.


  • 3.1. Suchmaschinenmarketing (SEA & SEO) und Social Media Marketing
  • Keyword Marketing ist generell erlaubt.
  • Nicht erlaubt ist die Benutzung des Brandnamen Yves Rocher sowie allen Kombinations-möglichkeiten oder Falschschreibweisen. Diese Keywords dürfen nicht in der Anzeigen-Überschrift, im Anzeigentext und auch nicht in der Anzeigen-URL verwendet werden
  • Die direkte oder indirekte (z.B. über Redirects) Verlinkung von Suchmaschinenergebnissen zu Yves Rocher ist nicht erlaubt.
  • Zudem sind Falschschreibweisen der Yves Rocher Domain (yves-rocher.de; yves-rocher.at; yves-rocher.com; yves-rocher.ch) in jeglicher Art und Weise und unabhängig von der Art der Nutzung nicht zulässig.
  • Der Brandname Yves Rocher muss auf negative Keyword Liste in SEA gesetzt werden
  • Freigabe von Keyword Publishern erfolgt nur auf Nachfrage.
  • Beim Buchen der generischen Keywords, ist es erlaubt nur mit der Adresse (URL) als sichtbare URL (Display URL) in der Anzeige zu verwenden, die Sie im Rahmen Ihrer Anmeldung beim Partnerprogramm angegeben haben.
  • Die Einbindung der Yves Rocher-Produktdaten in Google Base bzw. im Google Merchant Center ist nicht zulässig
  • Ebenso ist es nicht gestattet, unsere Produkte auf Auktionsportale (bspw. ebay), Shopping-Plattformen, Marktplätze (bspw. Amazon, Zalando) und Preisvergleichs- und Fashion/Beauty Portale einzustellen. Hierzu brauchen Sie eine schriftliche Genehmigung seitens Yves Rocher.


  • 3.2. Tracking- und Werbemittel-Bestimmungen
  • Sämtliche eingesetzte Werbemittel sind urheberrechtlich geschützt.
  • Es dürfen grundsätzlich nur die von Yves Rocher zur Verfügung gestellten Werbemittel verwendet werden.
  • Es dürfen keine Änderungen an Texten, Bildern oder den selbst erstellten Werbemittel vorgenommen werden, es sei denn, Yves Rocher erteilt dafür eine ausdrückliche Erlaubnis. Die Nutzung ist nur für den Einsatz im Rahmen des Partnerprogrammes gestattet.
  • Cookies dürfen nur bei tatsächlichem User-Click auf eines dieser Werbemittel von Yves Rocher gesetzt werden. Nicht gestattet ist es, Cookies bei Clicks auf den Schließen-Button oder bei Mouseover zu setzen. Das Setzen eines Cookies über ein unsichtbares Werbemittel oder durch das unsichtbare Laden der Yves Rocher Website ist verboten.
  • Das Tracking von Impressions, Clicks und Sales wird über das Affiliate-Netzwerk abgebildet. Darüber hinaus trägt Yves Rocher keine Verantwortung für Tracking-Fehler, die netzwerkseitig verursacht wurden.
  • Dem Publisher werden über Tradedoubler eine Auswahl von Grafik- und Textlinks (nachfolgend “Links”) zur vertragsspezifischen Verwendung zur Verfügung gestellt. Ausschließlich diese Links dürfen eingebaut werden.
  • Die Links dienen der Identifikation Ihrer Website in Tradedoubler und stellen die Verbindung von Publisher Website zu Yves Rocher Website her. Ausschließlich durch diese Links darf eine Verbindung auf die Yves Rocher Website hergestellt werden. Die Links können auf verschiedene Bereiche unserer Website verweisen.
  • Zur Sicherung der Abrechnung verwenden Sie nur die Links, die Yves Rocher Ihnen zur Verfügung stellt. Zur Gewährleistung der Aktualität, ersetzen Sie regelmäßig die Inhalte mit von Yves Rocher zur Verfügung gestellten neuen Werbemitteln.
  • Durch eine Trackingweiche wird ein Sale nicht automatisch dem Last Cookie zugeordnet, sondern dem Publisher, über den der Kunde die Session eröffnet hat. Das gilt innerhalb einer laufenden Session bzw. für Kanalwechsel innerhalb der letzten 30 Minuten.


  • 3.3. Andere Restriktionen::
  • Ausgeschlossen von der Vergütung sind Bestellungen in der Rubrik "Angebot per Post" bzw. Käufe mit einem Vorteils-Code aus dem Postmailing
  • Käufe mit Gutscheinen werden nur vergütet, wenn der verwendete Code für Affiliate freigegeben ist
  • Das Bewerben von Gewinnspielen auf der Website ist nicht erlaubt, es sei denn hierzu liegt eine ausdrückliche schriftliche Genehmigung seitens Yves Rocher vor.



    Bitte beachten Sie unsere zusätzlichen Teilnahmebedingungen, welche verbindlich für die Teilnahme am Partnerprogramm sind: http://www.yves-rocher.de/control/partnerprogramm
    Verstöße gegen diese Bedingungen führen zur sofortigen Kündigung und/oder Stornierung der regelwidrig generierten Sales.
    Bei Fragen rund um das Partnerprogramm von Yves Rocher steht Ihnen das Tradedoubler Team gerne zur Verfügung: Advertiser.ch@tradedoubler.com

    Wir freuen uns, mit Ihnen als Partner zusammen zu arbeiten! Ihr Yves Rocher-Affiliate Team

     

    1. Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse in das unten stehende Textfeld ein und drücken Sie die Eingabetaste. Kurze Zeit später werden Sie auf die Tradedoubler-Webseite weitergeleitet.
    2. Geben Sie dort Ihre Webseite und Ihre persönlichen Daten ein. Es sind drei kurze Eingabeseiten und Ihre Anmeldung ist innerhalb von einer Minute abgeschlossen.
    3. Nach Beendigung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Aktivierungslink für Ihren Account. Klicken Sie diesen Link und Ihr neuer Affiliate-Account ist aktiv!

    Schritt 1 von 3, geben Sie Ihre E-mail Adresse ein:

     

     

    >